Angstpatienten

In 3 Schritten zu einem stressfreien Zahnarztbesuch

1. Der erste (und wichtigste) Schritt ist nur ein Anruf!
Wir wollen Ihnen helfen, Ihre Angst zu besiegen. Dafür muss der erste Schritt aber von Ihnen selbst ausgehen.

Vielleicht helfen Ihnen folgende Überlegungen dazu:

  • es ist nur ein Anruf, um einen Termin zu vereinbaren
  • bitte erwähnen Sie gleich, dass sie Angst haben
  • wenn Fragen da sind, fragen sie

Wir versuchen Ihnen alle Fragen zu beantworten, damit Sie auf Ihren ersten Termin vorbereitet sind. Ist dies geschafft, haben Sie schon den ersten und entscheidenden Schritt zur Überwindung Ihrer Angst unternommen.

leistungen-angstpatienten

2. Der zweite Schritt: Ein Gespräch
Im ersten Termin können Sie Ihre Zahnbehandlungsängste umfassend mit uns besprechen. Ohne Zeitdruck werden Lösungsmöglichkeiten diskutiert.

Dieses Gespräch findet normalerweise schon im Behandlungszimmer statt, damit Sie damit beginnen, sich auf die Situation im zahnärztlichen Umfeld einzustellen . Ein Blick auf Ihre Zähne wird nur dann vorgenommen, wenn Sie es möchten.

Es findet absolut keine Zahnbehandlung an diesem Termin statt. Wenn Sie wollen, werden Röntgenbilder gemacht, die uns bei der Lösungsfindung weiterhelfen.

Am Ende werden Lösungsmöglichkeiten und Alternativen mit Ihnen besprochen.

3. Der dritte Schritt: Eine Untersuchung
Beim zweiten Termin in unserer Praxis findet nur eine Untersuchung (Sichtprüfung) statt.

Falls noch Röntgenbilder benötigt werden, werden diese nun angefertigt.

Anschließend werden weitere Schritte zur angst-, stress- und schmerzfreien Weiterbehandlung mit Ihnen besprochen. Der vierte Schritt ist die Behandlung; auf Wunsch auch mit Vollnarkose

…geschafft!

Patienteninformation

Von Samstag, den 21.12.2019 bis einschließlich 01.01.2020 bleibt unsere Praxis geschlossen.
Ab Donnerstag, den 02.01.2020 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Unsere Vertretung übernimmt am 23.12., 27.12. und 30.12. die Zahnarztpraxis
Dr. Peter Große-Segerath, Völklinger Str. 3, 46117 Oberhausen, Telefon: 0208 – 89 01 90

An allen anderen Tagen erreichen Sie in dringenden Fällen den zahnärztlichen Notdienst unter der Rufnummer 01805 / 98 67 00.

🎄Wir wünschen allen Patienten ein schönes, frohes und erholsames Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! 🎄🥳

close
open

Unsere Webseite verwendet Cookies. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen